Unsere Jahrestagung

DGE-BV meets ENDOSKOPIE-LIVE 2.0

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Team 2024

Vorsitzender DGE-BV 2024
PD Dr. Dirk Hartmann
Marienhaus Klinikum · Innere Medizin II
An der Goldgrube 11 · 55131 Mainz

Vorsitzender Endoskopie-Live
Professor Dr. Siegbert Faiss
Sana Klinikum Berlin-Lichtenberg · Innere Medizin I
Fanninger Str. 32 · 10365 Berlin

Kongressorganisation
COCS GmbH · Congress Organisation C. Schäfer
Tal 12 · 80331 München
Telefon: 089 / 89 06 77 – 0
E-Mail: martina.wiederkrantz@cocs.de
Internet: www.cocs.de

Themen: Schwerpunkte

 ALL IN ENDOSCOPY

• Innovativ

• Interaktiv

• Informativ

• Interdisziplinär

Allgemeine Hinweise

Mitgliedschaft:
Werden Sie Mitglied der DGE-BV!
Weitere Informationen sowie den Mitgliedsantrag finden Sie unter www.dge-bv.de

Fachausstellung:
Während der Dauer des Kongresses findet eine Ausstellung pharmazeutischer und medizintechnischer Erzeugnisse statt.
Information & Anmeldung: siehe Kongressorganisation.

Disclosures of Conflicts of Interest:
Alle Referenten werden gebeten zu Beginn des Vortrags mögliche Interessenkonflikte und bestehende Firmenbeziehungen offen zu legen.

Genderhinweis:
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsneutrale Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform beinhaltet keine Wertung.

Haftung:
Die Veranstalter bzw. Ausrichter des Kongresses können keine Haftung für Personenschäden sowie Verlust oder Beschädigungen von Besitz der Kongressteilnehmer tragen, auch nicht während des Kongresses oder infolge der Kongressteilnahme. Bitte überprüfen Sie die Gültigkeit Ihrer eigenen Versicherung. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass er dem Veranstalter gegenüber keine Schadensersatzansprüche stellen kann, wenn die Durchführung des Kongresses oder einzelner Bestandteile durch unvorhergesehene politische oder wirtschaftliche Ereignisse oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird oder wenn durch Absagen von Referenten o.ä. Programmänderungen erforderlich werden. Mit seiner Anmeldung erkennt der Teilnehmer diesen Vorbehalt an. Der Gerichtsstand ist München. 

Arbeitgeber-/Dienstherrengenehmigung:
Wir möchten Ärzte/Wissenschaftler im Angestelltenverhältnis bitten, falls erforderlich, eine Genehmigung von ihrem Arbeitgeber/ Dienstherren zur Teilnahme an dieser Veranstaltung einzuholen. Der Kongress wird von pharmazeutischen/medizinischen Unternehmen unterstützt, wobei die Sponsoren keinen Einfluss auf die Gestaltung des wissenschaftlichen Programms haben. Industriesymposien sind deutlich gekennzeichnet. Je nach Bedarf.

Foto- und Film aufnahme:
Im Rahmen des Kongresses sind Foto- und Filmaufnahmen geplant, die voraussichtlich anschließend (in Auszügen) über die Homepage eingesehen werden können oder für Beiträge über den Kongress über social media verwendet werden. Als Teilnehmer der Tagung sind Sie damit einverstanden, außer Sie widersprechen in dem Moment der Aufzeichnung. 

Kongresseröffnungsabend

Showtheater, Estrel Hotel in Berlin

3. April 2024, 19:30 Uhr

Feiern Sie mit uns einen Kongresseröffnungsabend!

Eine verbindliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Es wird pro Person ein Kostenbeitrag in Höhe von EUR 65,- (inkl. MwSt.) erhoben.

 

Tagungsort

Estrel Berlin
Sonnenallee 225 · 12057 Berlin

>>Lage & Anfahrt

Hotelbuchung

Unter diesem Link können Sie Ihr Zimmer im Estrel Berlin buchen.

Unter folgendem externem Link können Sie jederzeit online bei einem der aufgelisteten Hotels Ihr Hotelzimmerbuchen.

DB Ticket

Kommen Sie mit dem Veranstaltungsticket an!

Zur Onlinebuchung

 

 

beteiligte Fachgesellschaften

DGE-BV meets ENDOSKOPIE-LIVE 2.0 zusammen mit den Fachgesellschaften der
CAES: www.dgav.de/arbeitsgemeinschaften/caes
DEGEA: www.degea.de
DGD: www.dg-dysphagie.de
CTAC: www.ctac-online.eu
DEGUM: www.degum.de
DGBMT: ww.vde.com/dgbmt
ÖGGH: www.oeggh.at
bng: www.gastromed-bng.de
GPGE: www.gpge.eu
SGG: www.sggssg.ch