Mitglied werden

Kooperationen

Die DGE-BV

Die DGE-BV dient als Kommunikationsforum zwischen den klinisch tätigen und forschenden Anwendern, den Forschungsinstituten, der Industrie und den verschiedenen Fachgesellschaften mit ihren Berufsgruppen.

Ludwig Demling hat 1967 die Deutsche Gesellschaft für Endoskopie gegründet und damit die Idee verwirklicht, alle endoskopierenden Fächer zu vereinen. Die Umbenennung durch Paul Hermanek 1985 in „Deutsche Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren“ unterstrich den interdisziplinären Charakter der DGE-BV.

Unsere fördernden Mitglieder