DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ENDOSKOPIE UND BILDGEBENDE VERFAHREN E.V.
PRAXIS UND INNOVATION IN DER ENDOSKOPIE

Sponsoren und Aussteller

Platin SponsorenFUJIFILM Deutschland, Düsseldorf
Niederlassung der FUJIFILM Europe GmbH
www.fujifilm.com
 MICRO-TECH Europe GmbH, Düsseldorfwww.micro-tech-europe.com
 PENTAX Europe GmbH, Hamburgwww.pentaxmedical.de
Gold SponsorenBoston Scientific Medizintechnik GmbH, Ratingenwww.bostonscientific.de
 OLYMPUS DEUTSCHLAND GMBH, Hamburgwww.olympus.de
 Ovesco Endoscopy AG, Tübingenwww.ovesco.com
Silber SponsorenAmbu GmbH, Bad Nauheimwww.ambu.de
 

COOK Medical, Mönchengladbach

Bronze SponsorenTakeda Pharma Vertrieb GmbH & CO. KG, Berlintakeda.de
    
Aussteller  Ambu GmbH, Bad Nauheimwww.ambu.de
  Cook Medical, Möchengladbach
  

Boston Scientific Medizintechnik GmbH, Ratingen

  

ENDOMOBIL GmbH, Großenaspe

  Dr. Falk Pharma GmbH, Freiburgwww.drfalkpharma.de
  

Fendo Medizintechnik, Neustadt

 FUJIFILM Deutschland, Düsseldorf
Niederlassung der FUJIFILM Europe GmbH
www.fujifilm.com
  FUJIFILM Healthcare Deutschland GmbH, Wiesbadenwww.fujifilm.com/hcge
  

Invandus GmbH, Erlangen

 MICRO-TECH Europe GmbH, Düsseldorfwww.micro-tech-europe.com
  MTW-Endoskopie, Weselwww.mtw-endoskopie.com
  Nutricia Milupa GmbH, Frankfurt am Mainwww.nutricia-med.de
  OLYMPUS DEUTSCHLAND GMBH, Hamburgwww.olympus.de
  Oncosil Medical Europe GmbH, Berlinwww.oncosil.com
  Ovesco Endoscopy AG, Tübigenwww.ovesco.com
 PENTAX Europe GmbH, Hamburgwww.pentaxmedical.de
  Peter Pflugbeil GmbH, Zornedingwww.pflugbeil.com
  Promedia, A. Ahnfeldt GmbH, Siegenwww.promedia-med.de
  Standard Instruments GmbH, Karlsruhewww.stdi.de
 Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG, Berlinwww.takeda.de
 

Dr. Weigert, Hamburg

  XION GmbH, Berlinwww.xion-medical.com
    

Transparenzkodex

Gemäß den Vorgaben des FSA (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.) sollen die Bedingungen und der Umfang der Unterstützung von Mitgliedsunternehmen den Teilnehmern gegenüber sowohl bei der Kongressankündigung als auch -durchführung transparent dargestellt werden.

Gemäß den Richtlinien des AKG (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen e. V.) sollen die Mitgliedsunternehmen darauf hinwirken, dass ihre Unterstützung sowohl bei der Kongressankündigung als auch -durchführung vom Veranstalter offengelegt wird. Die Veröffentlichung von Art und Umfang der Gesamtunterstützung stellt keine Verpflichtung für die AKG-Mitgliedsunternehmen dar und erfolgt hier freiwillig nach schriftlichem Einverständnis.

Die Offenlegung der Tagung 2023 kann hier heruntergeladen werden.

DGE-BV