DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ENDOSKOPIE UND BILDGEBENDE VERFAHREN E.V.
PRAXIS UND INNOVATION IN DER ENDOSKOPIE

Allgemeine Informationen

Die 52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren e.V. findet vom 1. – 3. März 2023 im Gürzenich Köln statt.

Vorsitzende/ Tagungspräsidentin 2023
Professor Dr. med. Andrea Tannapfel
Institut für Pathologie der Ruhr-Universität Bochum
Bürkle-de-la-Camp Platz 1 · 44789 Bochum

Kongresssekretariat
Sandra Grunitz

Sekretäre
Dr. Doreen Gisder, Bochum
Dr. Ingo Stricker, Bochum

Co-Tagungspräsident 2023
Professor Dr. med. Arno J. Dormann MHM®
Direktor des Zentrums für interdisziplinäre Viszeralmedizin (ZIV)
Chefarzt Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie, Gastrointestinale Infektionen und Ernährungsmedizin
Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Neufelderstr. 34 · 51067 Köln

Sekretäre
Dr. S. Aymaz, Bergisch-Gladbach
Dr. M. Saraldi, Köln

Kongressorganisation
COCS GmbH · Congress Organisation C. Schäfer
Tal 12 · 80331 München
Telefon: 089 / 89 06 77 – 0
E-Mail: martina.wiederkrantz@cocs.de
Internet: www.cocs.de

• Interdisziplinarität: Ärzte – Pflege; Chirurgie – Gastroenterologie

• Intersektoralität: ambulant und/oder stationär

• Innovation: neu und/oder nachhaltig

• Arbeitswelt aus Sicht der jüngeren Generation

Gürzenich Köln
Martinstr. 29-37 · 50667 Köln
DGE-BV