Deutsche Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren e.V.

Praxis und Innovation in der Endoskopie

logo

Grusswort

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

Integration (aus dem lat. integrare für „erneuern, ergänzen, auffrischen“) steht in den  Natur- und Informationswissenschaften sowie in der Technik für das Zusammenführen von Informationen aus heterogenen Datensätzen.

Wir laden Sie herzlich zum 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren nach München ein, um aktuelle wissenschaftliche und klinische Fragestellungen der Bildgebung und assoziierter Techniken in einem besonderen kollegialen Rahmen zu diskutieren.

Mit den beteiligten medizinischen aber auch technisch-ingenieurwissenschaftlichen Fachgesellschaften sowie dem endoskopischen Assistenzpersonal ist ein interdisziplinäres Programm entstanden, das durch Einreichen von Abstracts engagierter Kolleginnen und Kollegen (u.a. klinische Fälle, technische Entwicklungen) maßgeblich mitgestaltet wurde.

Ein Highlight wird eine Live-Übertragung mit neuer Technologie aus dem Klinikum rechts der Isar/München sein, Schwerpunkt: Kolo-Proktologie.

Um auch unseren jüngeren Kolleginnen und Kollegen die Kongressteilnahme zu er- möglichen, wird es ein umfassendes Förderprogramm geben und ich bitte alle DGE-BV`ler sich dahingehend einzusetzen.

Integrieren Sie sich!

Wir freuen uns auf einen spannenden Kongress! 

Ihr DGE-BV 2018 Team! 

 

Peter N. Meier

Jörn Bernhardt, Rostock

Jan Borovicka, St. Gallen

Holger Neye, Berlin

Thomas Wittenberg, Erlangen

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies Weiterlesen … Impressum