Deutsche Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren e.V.

Praxis und Innovation in der Endoskopie

logo

Kurs: Interventionelle Sonographie

Donnerstag, 06. April 2017

08.30 – 18.00 Kurs: Interventionelle Sonographie
Zertifiziert als DEGUM-Modul
„Interventionelle Sonographie“
Kursleitung: T. Müller, Reutlingen
   
08.30 - 10.00 Grundlagen, Organbiopsien
   
08.30 - 08.50 Methoden und Materialien (FNA, CNB, Führung, in /off plane)
M. Wüstner, Trier
   
08.50 - 09.05 Gerinnung, Hygiene
C. Jenssen, Strausberg
   
09.05 - 09.25 Komplikationen und Komplikationsmanagement
D. Strobel, Erlangen
   
09.25 - 09.40 Parenchymbiopsien: Leber
A. Ignee, Bad Mergentheim
   
09.40 - 10.00 Übungen / Teilnehmerdiskussion: Videodemonstrationen
   
10.00 - 10.30 Pause
   
10.30 - 13.00 Organbiopsien
   
10.30 - 10.50 Parenchymbiopsien & fokale Läsionen: Niere
K. Stock, München
   
10.50 - 11.05 Biopsie fokaler Läsionen: Leber
A. Ignee, Bad Mergentheim
   
11.05 - 11.25 Biopsie fokaler Läsionen: Pankreas und Milz
C. Jenssen, Strausberg
   
11.25 - 11.35 Biopsie fokaler Läsionen: Schilddrüse
T. Müller, Reutlingen
   
11.35 - 11.50 Übungen / Teilnehmerdiskussion: Videodemonstrationen
   
11.50 - 12.00 Pause
   
12.00 - 13.00 Übungen am Phantom: Biopsietechniken
   
13.00 - 14.00 Pause
   
14.00 - 15.30 Therapeutische Interventionen
   
14.00 - 14.15 Abszessdrainagen
M. Wüstner, Trier
   
14.15 - 14.30 Biliäre Drainagen: PTCD, Cholezystostomie
D. Nürnberg, Neuruppin
   
14.30 - 14.40 Zystentherapie
T. Müller, Reutlingen
   
14.40 - 14.55 Lokalablative Verfahren: HCC
D. Strobel, Erlangen
   
14.55 - 15.10 Lokalablative Verfahren: Schilddrüse, NSD
T. Müller, Reutlingen
   
15.10 - 15.30 Übungen / Teilnehmerdiskussion: Videodemonstrationen
   
15.30 - 16.00 Pause
   
16.00 - 18.00 Therapeutische Interventionen
   
16.00 - 16.15 Gefäßinterventionen
C. Jenssen, Strausberg
   
16.15 - 16.30 CEUS und Interventionen
T. Müller, Reutlingen
   
16.30 - 17.00 Übungen / Teilnehmerdiskussion: Videodemonstrationen
   
17.00 - 18.00 Übungen am Phantom: Gefäßpunktionen, Drainagen
   
   

Teilnahmegebühr: € 160,- (inkl. DEGUM Zertifikat)

Der Kurs wird mit 11 Punkten in der Katgegorie C von der Ärztekammer Berlin zertifiziert.


Der Kurs ist auf 25 Teilnehmer ausgerichtet.
Die Anmeldung erfolgt online unter Onlineregistrierung


Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an diesem Kurs nicht
die Teilnahme am Kongress inkludiert.

 

Degum

 

 

 

Wir verwenden Cookies Weiterlesen … Impressum